• Sie befinden sich:
Unternehmen Kopfbild

Neue Ausgabe unserer Kundenzeitung

(vom 17.02.2015)

Heute finden Sie die erste Ausgabe unserer Kundenzeitung "Gute Bekannte" in diesem Jahr in Ihrem Briefkasten.

Gute Nachrichten von der Energiewende: Im Jahr 2014 überholten die erneuerbaren Energien erstmals die Braunkohle als Energieträger mit dem höchsten Anteil im deutschen Strommix. Wie der  Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mitteilte, stieg die Bruttostromerzeugung aus Sonne, Wind, Biomasse und Co. in Deutschland auf insgesamt 25,8 Prozent. Diese Entwicklung ist durchaus ein Grund zur Freude für uns alle. Immerhin trägt jeder von uns seinen Teil zum Gelingen der Energiewende bei.

Die Stadtwerke Mühlhausen gehen in Sachen Energiewende weiter mit gutem Beispiel voran. Schon 2013 lag der Anteil an erneuerbaren Energien in unserem Strommix bei insgesamt 32,7 Prozent – und somit deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

Auch auf der Straße soll der Klimaschutz mehr Gewicht erhalten. Dabei spielen alternative Antriebsenergien wie Erdgas oder Strom eine wichtige Rolle. Um die Elektromobilität vor Ort zu fördern, haben wir bereits im Dezember unsere zweite Stromtankstelle in Mühlhausen eröffnet.

Er ist Ihnen sicher schon mal über den Weg gelaufen – unser Maskottchen Horst. Wir suchen derzeit unter dem Motto „Wer wird schönster Horst?“ Ihr Lieblingsmotiv unseres witzigen Energie-Hamsters. Ob kariert im Schottenrock oder mit Laserschwert als Jedi-Ritter – alle Horst-Motive finden Sie auf unserer Website unter www.stadtwerke-muehlhausen.de. Machen Sie mit und wählen Sie Ihren „Best of Horst“.

In der Rubrik Service/Kundenzeitung können Sie sich alle Ausgaben anschauen und downloaden. 

Unter www.gute-bekannte-muehlhausen.de sind alle lokalen Themen der vergangenen Ausgaben zu finden - und darüber hinaus jede Woche aktuelle Nachrichten aus der Energiebranche, Tipps für Verbraucher, Spiele und Rezepte.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Lesen in der ersten Ausgabe der „Guten Bekannten“ im Jahr 2015.

Quelle: Stadtwerke Mühlhausen GmbH

zurück
Rückruf-Service Rückruf-Service