• Sie befinden sich:
Unternehmen Kopfbild

An den Herd!

(vom 01.11.2009)

Mühlhäuser Schüler kämpfen beim 13. Erdgaspokal der Schülerköche gegen Heiligenstädter

Am 3. November ab 14 Uhr empfangen Schüler der Staatlichen Regelschule am Forstberg zwei Teams der Freizeiteinrichtung ''Villa Lampe'' aus dem Heilbad Heiligenstadt.

Banner

Die Stadtwerke Mühlhausen GmbH unterstützt, wie auch in den Vorjahren, im Rahmen des Bundeswettbewerbes der Schülerköche die Staatliche Regelschule am Forstberg. In diesem Jahr wird das Kochteam von Herrn Gerald Maulhardt, Mitarbeiter der Stadtwerke, unterstützt. Gleichzeitig wird er als Juror tätig sein.

Die neue Erdgaspokalaufgabe: Ein Drei-Gänge-Menü für vier Personen mit Fisch als Vorspeise, Hackfleisch im Hauptgericht und Quark beim Dessert, binnen 120 Minuten aus frischen Zutaten auf die Teller bringen und der Profijury vom Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) an gedeckter Tafel präsentieren.

Die Mühlhäuser Schüler haben sich von den Jahreszeiten inspirieren lassen und so heißt ihr Menü auch „Drei Jahreszeiten“. Die Vorspeise: Sommer - Räucherlachs auf einem Zucchini-Melonen-Carpaccio mit einem Dressing aus Zitronensaft, öl und Tomaten. Hauptspeise ist der Herbst - Kleiner Hackbraten in einem "Nest" aus Wirsinggemüse mit Kartoffelpüree Dessert. Zum Abschluss Winter - Süße Cannellonie gefüllt mit einer Masse Quark, Apfel, Zucker, Zimt und gehackten Walnüssen, gebacken in einer "Milch-Marzipan-Soße".

„Die Stadtwerke Mühlhausen wünschen ihrem Team viel Erfolg“, so Frau Gierse, Geschäftsführerin der Stadtwerke Mühlhausen.
Quelle: Stadtwerke Mühlhausen GmbH

zurück
Rückruf-Service Rückruf-Service