• Sie befinden sich:
Unternehmen Kopfbild

Änderung der Strompreise zum Jahresanfang

(vom 15.11.2016)

Die staatlich festgelegten Lasten steigen. Zum 01.01.2017 müssen die Stadtwerke Mühlhausen die Strompreise erhöhen.

Der systematische Umbau des deutschen Stromsystems erfordert massive Investitionen in erneuerbare Energien und neue Netzinfrastruktur. Das macht sich bemerkbar in höheren Umlagen, Steuern und Abgaben sowie Netzentgelten.

Insbesondere der Anstieg der Umlage nach dem Erneuerbare- Energien-Gesetz um 0,626 Cent pro Kilowattstunde brutto wirkt auf den Strompreis. Um die Kosten für den Netzausbau der Energiewende zu finanzieren, werden auch die Netzentgelte deutlich steigen. Daneben verändern sich auch weitere staatlich veranlasste Abgaben im Vergleich zum Vorjahr.

Damit sind mittlerweile fast 80 % des Strompreises staatlich vorgegeben. "Das sind Kosten, die wir faktisch nicht beeinflussen können", stellt Henning Weiß, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke, fest. Nur noch rund 20 % des Strompreises werden durch die eigentliche Strombeschaffung und den Vertrieb bestimmt.

Regine Gierse, kaufmännische Geschäftsführerin der Stadtwerke, erklärt: „Wir können auch in 2017 durch Einsparungen unsere Beschaffungs- und Vertriebskosten reduzieren. Allerdings können wir die stetig steigenden Belastungen nicht mehr kompensieren. Drei Jahre lang konnten wir die Strompreise stabil halten – jetzt müssen wir sie leider zum 01.01.2017 erhöhen.“

Die Strompreiserhöhung fällt moderat aus: sie beträgt für alle Kundengruppen 0,39 Cent/kWh netto bzw. 0,46 Cent/kWh brutto. Ein typischer Mühlhäuser Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 2.000 Kilowattstunden und mit dem Produkt City-Home zahlt dann 0,77 Euro mehr pro Monat - das sind 1,5 %.

Kunden der Stadtwerke Mühlhausen mit dem Treueprogramm „Partner“ können durch die eingeräumten Rabatte die Preiserhöhung mehr als wett machen.

Alle Kunden der Stadtwerke werden individuell über die neuen Preise informiert.

Der Kundenservice der Stadtwerke in der Windeberger Landstraße 73 informiert und berät zu den günstigsten Tarifen. Telefonisch ist er unter 434-450 erreichbar. Zusätzlich ist das Kundenbüro in der Linsenstraße 32 immer dienstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Internet sind Informationen unter www.stadtwerke-muehlhausen.de zu finden.

zurück
Rückruf-Service Rückruf-Service